Sonntag, 28. September 2014

Traumhochzeit in Wiesbaden!

Ich dachte, es wird mal wieder Zeit für einen Post. Diesmal bekommt ihr alle Bilder von der absoluten Traumhochzeit aus diesem Jahr. 
Ich war dort mit einer befreundeten Fotografin - Jasmin Ritzel. Wir haben die erste Hochzeit gemeinsam begleitet und festgestellt, dass es echt eine super gute Erfahrung war und wir es gerne allen Brautpaaren, die entweder sie oder mich anfragen, anbieten wollen. Denn so geht es beim Brautpaarshooting schneller, man bekommt Fotos aus unterschiedlichen Winkeln und Blickrichtungen ohne, dass der Fotograf die ganze Zeit durch die Gegend rennt. Außerdem bekommt ihr auch deutlich mehr Bilder.  ;-)
Sarah und Matthias waren nach eigenen Angaben auch sehr zufrieden mit uns. Wir danken euch noch einmal ganz herzlich und wünschen euch in Zukunft nochmal ganz viel Glück und eine tolle gemeinsame Zeit! <3

Schaut selbst, wie traumhaft die Hochzeit war:


Mittwoch, 30. Juli 2014

Warum ist Freundschaft so wichtig?

Ihr habt es ja sicher schon mitbekommen - heute ist internationaler Tag der Freundschaft.
Aus diesem Grund habe ich eine kleine Grafik erstellt mit Sprüchen, warum es gut tut eine beste Freundin zu haben.

Freunde sind wichtig und deshalb bin ich froh, Freunde zu haben, die hinter mir stehen, auf die ich mich Tag und Nacht verlassen kann. 
DANKE, DASS ES EUCH GIBT!

(Ps.: Jeder der heute ein Shooting bei mir bucht, bekommt 30% RABATT. Also Zeit mit der besten Freundin ein paar Fotos zu machen.)




Freitag, 25. Juli 2014

CHEATDAY: Riesen Burger für die nächste Party

Vor einiger Zeit war die liebe Caro bei mir. Eigentlich war sie nur auf Durchreise, meinen Argumenten vorbeizuschauen, konnte sie aber nicht widerstehen :)

Lange haben wir überlegt, was es zum Abendbrot geben soll - gehen wir Sushi essen, machen wir es selbst oder wollen wir etwas richtig doll fettiges essen und mal unsere gesunde Ernährung für einen Abend vergessen?
Das Ergebnis war also ein Riesenburger wie er im Buche steht.


Freitag, 18. Juli 2014

Rike testet: L'oreal (permanent) Beach Waves

Heute habe ich mal eine Review für euch.

Ich war in der L'Oreal Akademie in Frankfurt um als Model für die neue Technik der permanenten Beach Waves zu dienen. 
Ich wusste schon einige Wochen vorher, dass ich den Termin am 14.7. bekommen habe und war dementsprechend einigermaßen aufgeregt und habe mich darauf gefreut. 

Ob es sich jedoch gelohnt hat, werdet ihr im folgenden Post lesen können.
Damit ihr schon einmal einen kleinen Vorher-Nachher-Vergleich habt, gibt es hier schon einmal ein Bild:


Freitag, 4. Juli 2014

Blumenmädchen im Feld

Wie es der Zufall so will, lernt man über das Internet auch ganz liebe Menschen kennen. So bin ich über 1000 Ecken auf Jule gestoßen. Sie ist selbst Fotografin in meiner Heimat (hier geht's zur ihrer Facebookseite / hier zur Homepage). Allerdings steht sie auch gern vor der Kamera. Das habe ich mir natürlich nicht 2x sagen lassen. Also hatten wir uns schnell eine Idee für ein cooles Shooting ausgedacht, doch das was wir vorhatten, wäre zu kalt gewesen und das wollte ich ihr nicht zumuten. Aber seid gespannt, das geplante Projekt ist nicht verworfen!
Wir haben uns dann getroffen, ich hatte einige kleine Ideen im Kopf die wir dann auch umgesetzt haben. Ich denke wir können zufrieden sein.
Ich freue mich auf jeden Fall schon aufs nächste Shooting, bei dem es dann hoffentlich auch wirklich warm ist!!! :)
Danke Jule.

Ps.: Ihr würdet mir wahnsinnig helfen, wenn ihr einen kurzen Kommentar hinterlasst, welches euer Lieblingsbild ist!! :)


Donnerstag, 3. Juli 2014

Shooting am Rheinstrand

Sommer, Sonne, Strand und Meer.
Das wünscht sich doch Jeder, oder? Bevor der Sommer kam, habe ich mit Vanessa (hier geht's zu ihrer Fanseite) ein Shooting am Rheinstrand in Mainz gemacht. Ich wollte ein bisschen Sommerfeeling haben. Leider sollte es an diesem Vormittag regnen, aber das hat uns nicht davon abgehalten uns zu treffen.
Was dabei herausgekommen ist, seht ihr hier:


Mittwoch, 18. Juni 2014

Sport ist (kein) Mord!

Mein letzter Post zum Thema Sport ist nun einige Monate her. Ich dachte es ist Zeit euch mal wieder ein Update zu geben. Was hat sich geändert? Was mache ich für einen Sport? Wie kann ich mich selbst motivieren?

(das Bild, hahaha.)