Posts mit dem Label Shooting werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Shooting werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 2. Dezember 2014

Gegenlicht am Strand

Kennt ihr das: ihr kommt an einen Ort und fühlt euch sofort wohl? Es fühlt sich einfach wie pure Entspannung an? 
Das Gefühl hatten Juliana von Lichtblicke Jula Welzk und ich, als wir an diesem wundervollen See ankamen. Das Licht war so perfekt, die Luft so rein. Das ist ein Grund, warum ich meine Heimat so liebe. 
Wir haben das Licht natürlich gleich ausgenutzt um, wie ich finde, traumhafte Fotos zu schießen. Ich finde ja, dass Juliana nicht nur hinter der Kamera 'ne gute Figur abgibt, sondern auch davor, oder?


Montag, 6. Januar 2014

Neue Fotos. Motivation und Ansporn. Rückblick.

Hey meine Lieben,

lang habe ich nichts von mir hören lassen. Ich weiß.


Weihnachten war stressig und wenn man dann vor Silvester in seinem
wohlverdienten Urlaub auch noch krank wird, ist jede Entspannung weg.


Sonntag, 24. November 2013

idea for presents!

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke zusammen?
Überlegt ihr auch ständig, was ihr eurem Freund zu Weihnachten schenken sollt? Wie wär's denn mal mit einem schönen, verheißungsvollen Bild, welches Lust auf mehr macht, aber nicht gleich alles präsentiert? Oder doch ein Gutschein für gemeinsame Paarfotos oder Erinnerungsfotos mit der besten Freundin?
Langweilige Douglas-Gutscheine sind doch nix für den Weihnachtsbaum. Was meint ihr, was euer Partner für Augen machen würde, wenn ein neues Bild ins Schlafzimmer soll. Vielleicht auch als Karte für ein Liebeswochenende in Paris? Ich würde euch diese auch erstellen können bei Bedarf.



Samstag, 23. November 2013

Sonntag, 17. November 2013

In voller Erwartung

Ich glaube es gibt nichts schöneres für eine Frau als ein Baby zu bekommen. Es wächst ein Lebewesen in einem heran, was das ganze Leben verändern wird. Es wird jammern, quengeln, heulen und einem doch die schönsten Augenblicke im Leben bereiten. Ich denke, dass viele wissen, wovon ich hier rede. Ich war ja schließlich auch mal ein Kind und habe alle diese wundervollen fiesen Sachen mit meiner Mami angestellt.


Sonntag, 27. Oktober 2013

Meine eigene kleine "Vernissage"


Hallo ihr Lieben,

heute wollte ich euch doch an dem Ergebnis des heutigen Tages teilhaben lassen. Ich habe den Tag heute genutzt um mich im völlig überfüllten Ikea durchzudrängeln, Ewigkeiten auf den Druck meiner Bilder zu warten und über inkompetente Autofahrer zu fluchen..
Außerdem habe ich in der Gruppe Free Your Stuff Wiesbaden ein wundervolles Kleid bekommen, welches sich suuuuper fürs Fotoshooting eignet. Morgen werde ich euch Bilder davon zeigen :)

Nun zu meiner heutigen Arbeit.. ich habe mir zu Hause eine kleine "Vernissage" erstellt. Alle die nun in unsere Wohnung kommen, werden quasi dazu gezwungen sich meine Bilder anzuschauen. 
Ich bin vom Ergebnis begeistert, der lange Flur wird endlich mal sinnvoll genutzt!

Aber schaut selbst:





 Vielleicht erkennt sich der ein oder andere ja wieder? :)


Etwas weiter weg..


Wie findet ihr die Idee?
Gut oder eher nicht so?

Beste Grüße,
eure Rike


Donnerstag, 24. Oktober 2013

Kurpark mit Marlis

Gestern hatte ich das Vergnügen mit der Marlis in den Kurpark in Wiesbaden zu gehen um ein paar Fotos zu machen.

Leider hatte ich ein wenig spät Feierabend und die Sonne war schon fast weg.. Da ich Outdoor aber fast nur mit Available Light arbeite, war nicht viel mit Fotos machen, leider..

Hier seht ihr einen kleinen Einblick in die in der kurzen Zeit entstandenen Resultate.


Mein Lieblingsbild von dem Tag, ich liebe diesen Ausdruck! 


Wenn man ein wenig am Rumdallern ist, kommt so etwas bei raus :D



Ooooh ich liebe dieses Bokeh <3


Bald gibt es auch wieder mehr zu sehen.
Bis dahin,
eure Rike

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Neue Visitenkarten sind da!

Hey ihr Lieben.

Ich habe heute meine lang ersehnte Lieferung der 1000 bestellten Visitenkarten bekommen! Die Vorfreude war so extrem groß, dass ich es kaum erwarten konnte das Paket aufzureißen, als ich zu Hause war ;-)

Nun musste auch eine entsprechende "Visitenkarten-Tasche" her. Also: schnell die Nähmaschine raus, alte Stoffe geschnappt und ein Band, paar Minuten Arbeit und fertig ist der Prototyp..

Aber schaut selbst!


 Hier sehr ihr die Vorder- und Rückseite der Visitenkarten, sowie mein kleines Täschchen :)



Hier noch einmal die Tasche allein..



Und hier die Tasche offen, mit meinen Visitenkarten drin.

Wie findet ihr sie so? :))

Bis bald,
eure Rike


Dienstag, 22. Oktober 2013

Wer bin ich?

Und was mache ich eigentlich hier?

Hej,
ich dachte, es ist vielleicht sinnvoll in meinen ersten Post auf meinem eigenen Blog etwas über mich zu schreiben..

Wer bin ich?



Ich bin Friederike, 22 Jahre jung und komme ursprünglich aus dem wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern, genau gesagt aus Neubrandenburg. Mittlerweile hat mich mein Freund nach Wiesbaden gezogen. Das oben auf dem Bild ist übrigens mein fetter Kater MONGO :)

Was mache ich?

Ich habe in Rostock Wirtschaftswissenschaften studiert und mir von meinem ersten verdientem Geld neben dem Studium meine erste eigene Spiegelreflexkamera (NIKON D3000) gekauft. Die habe ich anfangs oft genutzt, dann irgendwann liegen lassen und seitdem ich in Wiesbaden wohne, wieder öfter benutzt. Das lässt als darauf schließen, dass ich die Fotografie nur nebenbei betreibe, aber trotzdem ein Gewerbe angemeldet habe, um die Aufwandsentschädigungen auch ordnungsgemäß mit dem Finanzamt abzurechnen. ;)
Ich habe angefangen meine Fotos mit Baustrahlern zu beleuchten, was den Weißabgleich echt verdammt schwer machte. Dann habe ich mir nach und nach immer mehr Equipment gekauft um noch besser zu werden. So bin ich bei dem heutigen Stand der Dinge.

Warum Fotografie?

Fotografie macht mir Spaß, ich mag es, Menschen zu zeigen, wie sie sich am besten darstellen und zeigen können. Weiterhin liebe ich es, Veränderungen darzustellen. Durch Posen, ein wenig Make-up und das richtige Licht kann man eine Person im ganz anderen Licht erstrahlen lassen. Mich macht es glücklich, wenn ich Feedbacks erhalte, wie schön die Bilder doch geworden sind und die Fotografierten zufrieden sind.


Vielleicht reicht das erst einmal für den Anfang von mir. Wenn euch meine Bilder aus der Vergangenheit interessieren, schaut doch mal auf meine Facebookseite --> FT-photo.

Bis bald,
eure Rike