Sonntag, 27. Oktober 2013

Meine eigene kleine "Vernissage"


Hallo ihr Lieben,

heute wollte ich euch doch an dem Ergebnis des heutigen Tages teilhaben lassen. Ich habe den Tag heute genutzt um mich im völlig überfüllten Ikea durchzudrängeln, Ewigkeiten auf den Druck meiner Bilder zu warten und über inkompetente Autofahrer zu fluchen..
Außerdem habe ich in der Gruppe Free Your Stuff Wiesbaden ein wundervolles Kleid bekommen, welches sich suuuuper fürs Fotoshooting eignet. Morgen werde ich euch Bilder davon zeigen :)

Nun zu meiner heutigen Arbeit.. ich habe mir zu Hause eine kleine "Vernissage" erstellt. Alle die nun in unsere Wohnung kommen, werden quasi dazu gezwungen sich meine Bilder anzuschauen. 
Ich bin vom Ergebnis begeistert, der lange Flur wird endlich mal sinnvoll genutzt!

Aber schaut selbst:





 Vielleicht erkennt sich der ein oder andere ja wieder? :)


Etwas weiter weg..


Wie findet ihr die Idee?
Gut oder eher nicht so?

Beste Grüße,
eure Rike