Donnerstag, 31. Oktober 2013

HOLI-Shooting mit Linda & Ina

Hej ihr Lieben,

ich hatte ja vor einiger Zeit ein Holi-Shooting mit einer Freundin und ihrer Freundin. (Für alle, die mir bei Facebook (<-klick) folgen, die werden es schon gesehen haben..)
Nun habe ich mich endlich mal wieder mit der lieben Linda getroffen um die Bilder auszuwählen & sie hat mir sogar erlaubt einen Blogpost zu schreiben :))



Zum Shooting:
Ich habe diese Shooting gemacht, als wir umgezogen sind und die alte Wohnung leer war. Trotz aller Anmerkungen, das auf gar keinen Fall in der Wohnung zu machen, habe ich mir keinen Kopf darüber gemacht und meinen Dickschädel durchgesetzt.. Ich eben.. Naja, also habe ich mein Fotozeugs rausgesucht, 1 Octabox + 1 normale Softbox von vorn und von Hinten nen Dauerlicht.. alles, was was wert ist, habe ich gut mit Malerplane versucht abzudecken und gehofft, dass der Staub dort nicht reinkriecht. Also es waren alle Softboxen und der Boden, die Wände eingepackt, konnte es losgehen.. zunächst haben wir ein paar Fotos zum warm werden gemacht, die Mädels hatten schließlich noch nie mit mir das Vergnügen. Dann hat mein Freund, !!hier noch einmal ein riiiiesen Dank an dein Verständnis & deine Zeit & den Ärger den ich dir damit bereitet habe!!, die Farben auf die Mädels geworfen.
Was ich sagen kann, macht es wirklich nie indoor, wenn ihr die Räume danach noch nutzen wollt. Mir war es egal, soll sich doch der Nachmieter mit dem Staub rumplagen... :D

Hier nun die Ergebnisse.. Habt ihr Kritik, Anregungen oder Lob? Hinterlasst doch einfach einen Kommentar.

SCHAUT EUCH DiE BiLDER AM BESTEN iN GROß AN, SO SEHEN SiE NiCHT SO MATSCHiG AUS!

VORHER:

Dann ging es los:


HAHA! :)


Mein Favorite.





NACHHER:



 Mädels, es war echt ein super Spaß mit euch. Danke, dass ich die Bilder zeigen darf!

Bis bald,
eure Rike